Deutschland

In der Mitte Deutschlands

Thüringens Schätze mit Weimar und Erfurt

Nächster Termin: 30.05. - 02.06.2019 (4 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage u. WC
  • 3x Übernachtung/Halbpension im Radisson Blu Hotel Erfurt
  • Abendessen am Anreisetag
  • Stadtführung in Gotha, Erfurt und Weimar
  • Besuch Kloster Memleben
ab 319,00 € 4 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

In der Mitte Deutschlands
4*Hotel

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 319,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
30.05. - 02.06.2019
4 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
319,00 €
30.05. - 02.06.2019
4 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
394,00 €
Stornostaffel E
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich.
Evtl. Bettensteuer/Hotelsteuer sind vor Ort zu zahlen!
Programmänderungen vorbehalten.

In der Mitte Deutschlands

Thüringens Schätze mit Weimar und Erfurt

Reiseart
Städte-/Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Reise in die Mitte Deutschlands. Lassen Sie sich darauf ein, lassen Sie sich verzaubern von den schönen und gemütlichen Altstädten mit ihren mittelalterlichen Plätzen. Gerade diese Gassen, verschwiegene Winkel, reich geschmückte Fassaden mit Goldstuck und Fachwerk laden immer zum Innehalten und Verweilen ein. Ob Erfurts Domplatz oder Wemars Markt, Juwelen der Baukunst wetteifern mit den Spuren die historische Persönlichkeiten wie Schiller oder Goethe hinterlassen haben! Spannend – und wie schon gesagt, eine ganz besondere Reise!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise mit Gotha

Im Rahmen Ihrer Anreise statten Sie dem Residenzstädtchen Gotha einen Besuch ab. Unternehmen Sie einen Bummel durch die historische Altstadt, deren Herzstück das Rathaus von 1574 mit seiner prachtvollen Renaissancefassade ist. Abendessen im Hotel

2. Tag: Erfurt

Heute entdecken Sie die Landeshauptstadt Erfurt. Bei einer Führung durch die historische Altstadt kommen Sie den Sehenswürdigkeiten der geschichtsträchtigen Stadt sehr nah. Sie sehen u.a. den Mariendom, die Severinkirche, Fischmarkt und natürlich die Brücken. Die Krämerbrücke die Berühmteste - sie ist die einzige vollständig mit Häusern bebaute und bewohnte Brücke nördlich der Alpen und erinnert an die Ponte Vecchio in Florenz.

3. Tag: Weimar

Nach dem Frühstück vom reichhaltigen Bufett erkunden Sie die Klassikerstadt. Während des Rundgangs bekommen Sie einen aufschlussreichen Eindruck von Weimar und bestimmt die eine oder andere Anekdote aus dem reichen Fundus Weimarer Stadtgeschichte.

4. Tag: Memleben und Heimreise

Inmitten der wunderschönen Umgebung des Unstruttals können Sie im Kloster Memleben den Hauch der Geschichte atmen. Nach der Mittagspause erfolgt die Rückreise.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage u. WC
  • 3x Übernachtung/Halbpension im Radisson Blu Hotel Erfurt
  • Abendessen am Anreisetag
  • Stadtführung in Gotha, Erfurt und Weimar
  • Besuch Kloster Memleben