Finnland

Indian Summer - Herbst in Finnland

Kareliens Farben - ein Erlebnis für alle Sinne

Nächster Termin: 12.09. - 18.09.2018 (7 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 3 x Übernachtung auf der Fährpassagee: Travemünde-Helsinki/Vuosaari (2 Ü Hinweg, 1 Ü Rückweg)
  • Vollpensionspaket auf der Fähre (Brunch und Abendessen)
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im ­Hotel Sokos Kimmel
  • Stadtführungen in Lübeck, Helsinki und ­Kuopio
  • Eintritt Kloster Valamo
  • Eintritt und Besichtigung Burg Olavinlinna
ab 999,00 € 7 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Indian Summer - Herbst in Finnland

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 999,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
12.09. - 18.09.2018
7 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
999,00 €
12.09. - 18.09.2018
7 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.325,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich, evtl. Kur-/Ortstaxen sind vor Ort zahlbar! Programm­änderungen vorbehalten

Indian Summer - Herbst in Finnland

Kareliens Farben - ein Erlebnis für alle Sinne

Reiseart
Kurz- und Rundreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Finnland
Einleitung

Viele fiebern dem Ende des Sommers entgegen, denn nun beginnt in Finnland eine ganz besondere Zeit: die vielbesungene Ruska! Die Mitternachtssonne verliert an Kraft und wird zum Halbdunkel der Polarnacht. Fast über Nacht verfärben sich Sträucher und Bäume. Goldgelbe Birken leuchten mit tiefem roten Beerensträucher und Heidekräuter um die Wette. Es ist ein besonderes Farbenspektakel, verglichen oft mit dem Indian Summe. Ihren Standort haben Sie in Karelien, das sich vom Ladogasee im Süden bis zum Polarkreis im Norden und vom Finnischen Meerbusen im Westen bis zum Weißmeer im Osten erstreckt. Mitten durch das Naturland läuft die über 700 Kilometer lange Grenze zwischen Russland und Finnland.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Travemünde – Lübeck – ­Nachtfähre

Am frühen Nachmittag erreichen Sie Lübeck. Nach einer sehr informativen Stadtführung mit „Lübeck erleben“ haben Sie Zeit zur freien Verfügung und zum Abendessen. Gegen 22.00 Uhr fährt Sie der Bus nach Travemünde, wo Sie auf ein komfortables Schiff der Finnlines eingeschifft werden. Gegen Mitternacht beziehen Sie Ihre Kabine. Die herrliche Ostsee-Passage startet am Morgen um 03.00 Uhr.

2. Tag: Auf See

Genießen Sie einen ganzen Tag auf See. In ca. 29 Stunden und einer Strecke von 611 Seemeilen (1132 km) kommen Sie ab Travemünde angenehm in der finnischen Hauptstadt Helsinki an. Genießen Sie eine entspannte Seereise und kommen ohne ewig lange Landetappen ausgeruht an. Damit Sie gut gestärkt vor den Toren wieder an Land kommen, haben wir für Sie Vollpension an Bord gebucht.

3. Tag: Helsinki – Lathi und Joensuu

Gegen 8.00 Uhr erreichen Sie heute Helsinki. Nach der Ausschiffung fahren Sie in das Stadtzentrum von wo aus Sie dann zur Stadtbesichtigung starten. Freuen Sie sich auf Stadthaus und Präsidentenpalais, den Senatsplatz mit der Domkirche, die Uspenski-Kathedrale und die Finlandia-Halle sowie vieles andere mehr. Vorbei am berühmten Wintersportort Lathi, mit den drei Sprungschanzen und einer der größten Sporthallen Europas kommen Sie am späten Nachmittag nach Joensuu. Die größte Stadt in Nordkarelien ist Ihr Aufenthaltsort sowie Ihr Ausgangspunkt für spannende Aus­flüge.

4. Tag: Joensuu – Kuopio – Hafenstadt am See

Heute Morgen geht es zeitig nach Kuopio. Hier erfahren Sie während einer Führung vieles von den Besonderheiten der Region, wie z.B. die Markthalle. Im Jahr 1902 gebaut, gehört das zart rosafarbene Gebäude zu den ältesten unverwechselbaren Merkmalen der Stadt. Mittags können Sie sich vom Puijo-Turm mit seinem Drehrestaurant, eine einmalige Aussicht auf die umliegende Seenlandschaft gönnen. In Joensuu wieder angekommen, entspannen Sie sich doch bei einem Bad im glasklaren Pyhäselkä-See oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt.

5. Tag: Karelienrundfahrt mit Savonlinna

Heute unternehmen Sie einen Ausflug zum Kloster Valamo. Im Anschluss führt Ihr Weg weiter südlich bis in die idyllische Kleinstadt Savonlinna, die sich auf einer Kette kleiner Inseln im malerischen Saimaa-Seengebiet befindet. Hier erkunden Sie die Burg Olavinlinna, die schönste und best­erhaltene mittelalterliche Burg Finnlands und gleichzeitig Heimat der weltberühmten Opernfestspiele.

6. Tag: Joensuu – Helsinki – Fährpassage

Entlang der Grenze zu Russland, durch weite und unberührte Landschaften vorbei an den Städten Imatra und Lappeenranta sowie im Anschluss entlang der südfinnischen Küste, vorbei an Kotka und Porvoo, gelangen Sie zurück nach Helsinki. Nach einem erlebnisreichen Tag heißt es „Heippa Suomi!“ – „Tschüss Finnland!“ Mit faszinierenden Eindrücken und unvergesslichen Erinnerungen sticht Ihr Schiff am Abend in See gen Deutschland.

7. Tag: Ankunft Travemünde – Heimreise

Gegen 21.00 Uhr erreichen Sie Travemünde. Anschließend beginnt Ihre Heimreise.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 3 x Übernachtung auf der Fährpassagee: Travemünde-Helsinki/Vuosaari (2 Ü Hinweg, 1 Ü Rückweg)
  • Vollpensionspaket auf der Fähre (Brunch und Abendessen)
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im ­Hotel Sokos Kimmel
  • Stadtführungen in Lübeck, Helsinki und ­Kuopio
  • Eintritt Kloster Valamo
  • Eintritt und Besichtigung Burg Olavinlinna
Karte
Ihre Unterbringung Fähren und ­Beispielhotels

Übernachtung auf den Fähren in 2-Bett Innenkabinen mit Etagenbetten (untere Betten/Außenkabinen gegen Aufpreis), Hotel der gehobenen Mittelklasse es verfügt über 2 Restaurants, einen Pub und einen Nachtclub. Sie genießen freien Eintritt in die Sauna und den Pool. Ihr Hotel ist vom 14.09. – 17.09. das ­Hotel Sokos Kimmel.