England

Mini-Cruise zum ­Römerwall

…auf großer Fahrt nach Nordengland

Nächster Termin: 03.10. - 05.10.2019 (3 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • 2 x Fährpassage Amsterdam – Newcastle mit DFDS
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2 x großes Abendbuffet an Bord
  • Führung Newcastle und ­Besuch Corbridge
  • Grachtenrundfahrt Amsterdam
ab 279,00 € 3 Tage
Doppelkabine innen
Jetzt Buchen

Mini-Cruise zum Römerwall
Ihre Unterbringung

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 279,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
03.10. - 05.10.2019
3 Tage
Doppelkabine innen
Belegung: 2 Personen
279,00 €
weitere Leistungen
Zu sätzliche LeIsTunGeN
Preis pro Person
Doppelkabine außen p.P.
46,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
03.10. - 05.10.2019
3 Tage
Einzelkabine innen
Belegung: 1 Person
319,00 €
weitere Leistungen
Zu sätzliche LeIsTunGeN
Preis pro Person
Doppelkabine außen p.P.
46,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Stornostaffel E
Programmänderungen vorbehalten.
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich.
Evtl. Bettensteuer/Hotelsteuer sind vor Ort zu zahlen!

Mini-Cruise zum ­Römerwall

…auf großer Fahrt nach Nordengland

Reiseart
Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
England
Einleitung

Auf geht’s – kommen Sie mit auf große Fahrt. Das Feeling auf den Fähren in den Norden Englands ist zwar nicht ganz so als wären Sie auf einer großen Kreuzfahrt, kommt dem aber schon nah! Auch hier wird Ihnen einiges an Unterhaltung geboten. Der Columbus Club lockt jeden auf die Tanzfläche, die Navigators Bar sorgt für eine gemütliche Pub-Atmosphäre. Freuen Sie sich auf Holland mit Volendam und Amsterdam sowie auf die Unistadt Newcastle und Corbridge. Hier am Hadrianswall sind viele Überreste der alten römischen Stadt zu sehen. Man bekommt einen Eindruck wie die Römer hier einst gelebt haben. Corbridge war ein wahrer Handels-Hotspot und die nördlichste Stadt des Römischen Reiches.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise mit Volendamm

Sie fahren am Morgen Richtung Holland. dann führt der Weg über Harderwijk und den Damm quer durch das Ijsselmeer nach Volendam. Hier in dem Fischerdorf mit typischen, authentischen Häuschen, ist die Mittagspause geplant. Anschl. geht es zum Hafen, wo gegen 17:00 Uhr die Fährpassage nach Newcastle beginnt.

2. Tag: Newcastle und Corbridge

Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück erkunden Sie in Newcastle die: vom Grey‘s Monument, Grey Street, als „prächtigste Straße Englands“ bezeichnet durch die Gassen der Altstadt. Dann haben Sie Freizeit oder fahren noch mit nach Corbridge (ca. 30 km). Die kleine Stadt liegt direkt am berühmten Hadrian’s Wall. Ab 16:30 Uhr beginnt dann die Fährpassage nach Amsterdam.

3. Tag: Heimreise mit Amsterdam

Nach einem kräftigen Bordfrühstück treten Sie die Heimreise mit einem Stopp in Amsterdam an.

Eine Rundfahrt durch die Grachten Amsterdams ist eine der besten Möglichkeiten, um die Stadt zu erkunden.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • 2 x Fährpassage Amsterdam – Newcastle mit DFDS
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • 2 x großes Abendbuffet an Bord
  • Führung Newcastle und ­Besuch Corbridge
  • Grachtenrundfahrt Amsterdam