Polen

Zauber des Baltikums

Erlebnisreiche und unbekümmerte Tage an der Kurischen Nehrung zur besten Reisezeit!

Nächster Termin: 04.08. - 12.08.2019 (9 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet auf der Fährpassage von Tallinn – Stockholm und Trelleborg – Travemünde
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension im ­Baltikum und Polen
  • deutsch sprechende, örtliche Reiseleitung, durchgehend ab/bis Grenze Baltikum
  • 3 Std. Stadtführung Villnius, Klaipeda, Riga und Tallinn
  • Besichtigung & Führung Wasserburg Trakai
  • Besichtigung & Führung Berg der Kreuze
  • Besichtigung Kurische Nehrung mit der Wanderdünen, Hexenberg und Dorf ­Nidden
  • Gebühren Kurische Nehrung und Fähr­überfahrt
ab 999,00 € 9 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Zauber des Baltikums
Ihre Unterkünfte

9 Tage
1 möglicher Termin
ab 999,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.08. - 12.08.2019
9 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
999,00 €
weitere Leistungen
Zu sätzliche LeIsTunGeN
Preis pro Person
Doppelkabine Außen (ges. für alle Fähren) p.P.
60,00 €
Große Abendbuffets an Bord inkl. min. 3 Getränke (2 x) p.P.
64,00 €
Einzelkabine Außen (ges. für alle Fähren) p.P.
199,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
04.08. - 12.08.2019
9 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1.108,00 €
weitere Leistungen
Zu sätzliche LeIsTunGeN
Preis pro Person
Doppelkabine Außen (ges. für alle Fähren) p.P.
60,00 €
Große Abendbuffets an Bord inkl. min. 3 Getränke (2 x) p.P.
64,00 €
Einzelkabine Außen (ges. für alle Fähren) p.P.
199,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Stornostaffel E
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich
Evtl. Bettensteuer/Hotelsteuer sind vor Ort zu ­zahlen!
Programmänderungen vorbehalten

Zauber des Baltikums

Erlebnisreiche und unbekümmerte Tage an der Kurischen Nehrung zur besten Reisezeit!

Reiseart
Rundreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Polen
Einleitung

Das Baltikum heißt Sie zur besten Jahreszeit der Sommersonnenwende herzlich willkommen. Es erwartet Sie eine Reise, die Ihnen viel bietet, ein bunter Reigen an kulturellen Höhepunkten und faszinierenden Naturschauspielen. Entdecken Sie kilometerlange Sandstrände, herrliche Nationalparks oder malerische Badeorte. Aber auch historische Städte wie das mittelalterliche Tallinn, die Jugendstilmetropole Riga ebenso wie Pärnu, die Sommerhauptstadt Estlands. Und wieder im Programm die Kurische Nehrung! Wer hierher kommt, findet ein in Europa einmalig schönes Wechselspiel der Landschaft vor; an die Sahara erinnernde Sandflächen, die höchsten Dünen Europas, endlos scheinende Strände und weite Buchten mit klarem Wasser.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Posen

Anreise über die deutsch/polnische Grenze nach Posen, wo Sie schon zum Abendessen erwartet werden.

2. Tag: Posen – Masuren

Morgens haben Sie noch die Möglichkeit zu einer Stadtführung in Posen. Anschließend fahren Sie weiter in die Masuren. Siegfried Lenz schaffte mit „So zärtlich war Suleyken“, eine augenzwinkernde Beschreibung des Lebens an den Seen. Heute übernachten Sie im Herzen der Seenplatte.

3. Tag: Masuren – Wasserburg Trakai – Vilnius

Nach dem Frühstück fahren Sie über die polnisch/litauische Grenze nach Vilnius. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit, die Wasserburg Trakai zu besichtigen. Die Wasserburg gehört zu den schönsten Burgen Europas. Anschließend fahren Sie weiter nach Vilnius.

4. Tag: Vilnius – Klaipeda

Heute erwartet Sie eine Stadtführung in ­Vilnius. Die Stadt ist reich an architektonischen Bauwerken. Die Altstadt steht unter dem Schutz der UNESCO und wurde liebevoll in den letzten Jahren restauriert. Anschließend fahren Sie nach Klaipeda. Stadtführung in Klaipeda und Übernachtung.

5. Tag: Klaipeda – Kurische Nehrung – Riga

Mit dem Schiff setzen Sie auf die Kurische Nehrung über. Erleben Sie diesen einmaligen Landstrich mit den größten Wanderdünen Europas, den Hexenberg mit den Holzschnitzereien, das Thomas-Mann-Haus und das schöne Dorf Nidden. Nachmittags fahren Sie wieder mit dem Schiff zurück nach Klaipeda. Die Reise führt Sie weiter nach Riga. Auf dem Weg besichtigen Sie noch den Berg der Kreuze. Der Berg der Kreuze ist ein nationaler Wallfahrtsort und von hohem symbolischen Wert für das litauische Unabhängigkeitsstreben.

6. Tag: Riga – Pärnu – Tallinn

Erleben Sie im Rahmen der Stadtführung in Riga die imposante Altstadt, den Dom mit seiner weltberühmten Orgel, die Petrus-Kirche, das Schloss aus dem 14. Jahrhundert und die Markthallen. Bummeln Sie nach der Stadtführung durch die mittelalterlichen Gässchen der Altstadt. Von der Aussichtsplattform der Petri-Kirche haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Dächer Rigas. Anschließend fahren Sie über Pärnu, mit kurzem Stopp, nach Tallinn. Übernachtung in Tallinn.

7. Tag: Tallinn – Fähre

Freuen Sie sich auf eine Stadtführung in Tallinn. Erleben Sie die mittelalterliche Altstadt mit der Ober- und Unterstadt, seinen kleinen Gassen, den Dom uvm. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends Einschiffung und Überfahrt nach Stockholm. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

8. Tag: Stockholm – Trelleborg – Fähre

Während Sie Ihr Frühstück genießen, läuft das Schiff durch eine faszinierende Schärenwelt in den Fährhafen von Stockholm, dem „Venedig des Nordens“ ein. Anschließend fahren Sie durch eine der seenreichsten Landschaften Schwedens nach Trelleborg, wo Sie auf ein Fährschiff der TT-Line zur Überfahrt nach Travemünde gehen.

9. Tag: Travemünde – Heimreise

Nach dem Frühstücksbuffet an Bord legt das Schiff in Travemünde an. Nach einem Stopp in Lübeck treten sie kurz nach der Mittagspause die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet auf der Fährpassage von Tallinn – Stockholm und Trelleborg – Travemünde
  • 6 x Übernachtung mit Halbpension im ­Baltikum und Polen
  • deutsch sprechende, örtliche Reiseleitung, durchgehend ab/bis Grenze Baltikum
  • 3 Std. Stadtführung Villnius, Klaipeda, Riga und Tallinn
  • Besichtigung & Führung Wasserburg Trakai
  • Besichtigung & Führung Berg der Kreuze
  • Besichtigung Kurische Nehrung mit der Wanderdünen, Hexenberg und Dorf ­Nidden
  • Gebühren Kurische Nehrung und Fähr­überfahrt
Karte