Tschechien

Böhmische Jungbrunnen

Marienbad, Karlsbad und Franzensbad - das Dreibädereck Tschechiens

Nächster Termin: 16.10. - 21.10.2018 (6 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • Ganztägige Reiseleitung für Stadtführung in Marienbad inkl. Ausflug ins Naturschutzgebiet
  • Ganztägige Reiseleitung für Ausflug nach Eger und Franzensbad
  • Ganztägige Reiseleitung für Ausflug nach Karlsbad und Rundfahrt im Kaiserwald
  • Freie Schwimmbadnutzung
  • Inklusive Kurtaxe
ab 459,00 € 6 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Böhmische Jungbrunnen

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 459,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
16.10. - 21.10.2018
6 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
459,00 €
16.10. - 21.10.2018
6 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
549,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich

Böhmische Jungbrunnen

Marienbad, Karlsbad und Franzensbad - das Dreibädereck Tschechiens

Reiseart
Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Tschechien
Einleitung

Gutes Wasser und heiße Quelle – Kurbäder haben in Tschechien eine jahrhundertealte Tradition. Im Laufe der Zeit hat sich besonders Westböhmen mit Marienbad, Karlsbad und Franzensbad den Ruf eines der besten Kurregionen der Welt erarbeitet. Die Bäder liegen im Nordosten und nur wenige Kilometer von der deutschen Grenze entfernt. Die Kur­orte, die um die Jahrhundertwende zu den führenden europäischen Kurorten von Weltruf gehörten, sind nach dem Fall des Eisernen Vorhangs längst wieder dort angekommen. Lassen Sie sich in den eleganten Kurhäusern, herrlichen Kurparks und bei ausgezeichneten Kulturveranstaltungen verwöhnen! Entdecken Sie mit uns die Schönheiten der Orte und die eine oder andere Kurspezialität!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Marienbad

2. Tag: Marienbad – Kloster Tepl – Kladska

Genießen Sie bei einer Führung das wunderschöne und beruhigende Flair in Marienbad, dem Kurort der österreichischen Monarchie, der sich durch seine einzigartigen, parkähnlichen und großzügigen Kuranlagen empfiehlt. Sehr ­interessant ist der Ausflug in das Naturschutzgebiet Kladska mit dem Metternich-Schloss Königswart (Eintritt exklusive).

3. Tag: Karlsbad – Kaiserwald

Mit Karlsbad besichtigen Sie das bedeutendste Bad in Westböhmen, das eine schöne erstklassige Geschäftsstraße mit tollem Angebot bietet – testen Sie auch die Heilquellen. Es bleibt genügend Zeit, um in der Fußgängerzone zu bummeln und/oder die berühmten Oblaten zu kaufen. Auf dem Rückweg führt die Tour in den malerischen Kaiserwald und in das herrliche kleine Loket, das „Rothenburg Böhmens“, ein UNESCO-Juwel im Ellbogen.

4. Tag: zur freien Verfügung

Genießen Sie Ihren Tag in Marienbad!

5. Tag: Eger und Franzensbad

Sehenswert ist in Eger, das gut erhaltene historische Stadtzentrum mit seinem aus dem 13. Jahrhundert stammenden denkmalgeschütztem Marktplatz. Auf diesem befindet sich das Egerer Stöckl (Spalicek), ein malerisches Häuser­ensemble aus spätgotischer Zeit. Mittags geht es weiter nach Franzensbad. Der einzigartige, romantische Kurort Franzensbad wird wegen seiner bevorzugten Lage und seiner einheitlichen Architektur als Juwel der böhmischen Kurorte bezeichnet.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Marienbad und erreichen Ihren Heimatort am Abend.

Programmänderungen vorbehalten

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet und Abendessen (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • Ganztägige Reiseleitung für Stadtführung in Marienbad inkl. Ausflug ins Naturschutzgebiet
  • Ganztägige Reiseleitung für Ausflug nach Eger und Franzensbad
  • Ganztägige Reiseleitung für Ausflug nach Karlsbad und Rundfahrt im Kaiserwald
  • Freie Schwimmbadnutzung
  • Inklusive Kurtaxe
Hotel Agricola in Marienbad

Das Hotel liegt ideal in einem ruhigen Viertel, lediglich etwa 10 Min. vom Zen­trum der bekannten Kurstadt Marienbad. Der Spaziergang zur Hauptstraße dauert nur einige Minuten, die weltbekannten Kolonnaden sind nach etwa 20 Minuten erreicht. Der Bus- und Bahnhof liegt ca. 1 km entfernt. Im Umfeld des Hotels liegen einige Restaurants und Gaststätten. Über folgende gastronomische Angebote verfügt das Haus: ein Restaurant und eine Bar. Einkaufsspaß bieten ein Supermarkt und weitere Geschäfte. Ein Sprung in den erfrischenden Innen- oder Außenpool sorgt für Abkühlung an heißen Tagen. Auch eine Terrasse, Sonnenliegen und Sonnenschirme sind vorhanden. Sportliche Abwechslung bieten viele verschiedene Sportaktivitäten, die in dem Hotel angeboten werden.