Nur alle 10 Jahre
Deutschland

DER CHIEMSEE UND PASSIONSSPIELE OBERAMMERGAU 2022

Die 42. Oberammergauer Passionsspiele im Rahmen einer Rundreise

Nächster Termin: 29.06. - 04.07.2022 (6 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im 5* Reisebus
  • 2 x Ü/F in der Zugspitzregion,
  • Raum der Ammergauer Alpen
  • 3 x Ü/F im 3*Sup Hotel „St. Georg“
  • in Bad Aibling (3. - 5. Nacht)
  • 1 x Abendessen im Hotel (am 1. Tag)
  • 3 x Abendessen im Hotel (am 3. - 5. Tag)
  • Passionspaket Oberammergau:
  • Eintrittskarte Passionsspiele Kategorie 2 am 2. Tag
  • Besichtigung von Oberammergau
  • Passionsessen (3-Gang-Menü) während
  • der Pause inkl. Getränkepaket
  • Innerörtlicher Bustransfer am Tag der Aufführung
  • Programmbuch (Textbuch) der Passionsspiele
  • Tourismussteuer
  • Tagesausflug Chiemsee inkl. Fahrt mit dem Priener Bockerl, Schifffahrt Herren- und Fraueninsel
  • Tagesausflug Königsee inkl. Schifffahrt und Kaffeetrinken
ab 1.355,00 € 6 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

DER CHIEMSEE UND PASSIONSSPIELE OBERAMMERGAU 2022

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.355,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
29.06. - 04.07.2022
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen

1.355,00 €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person

1.659,00 €
Achtung:
Buchung bis zum 10.12.2021 möglich, danach nur auf Anfrage!
Geänderte Anzahlung: 45% Anzahlung, Restzahlung 60 Tage vor Anreise;
geänderte Stornokosten: Bis 180 Tage vor Reisebeginn 45 %, 179 – 90 Tage vor Reisebeginn
65 %, 89 Tage – Reisebeginn 90 %. Programmänderungen vorbehalten.
Gültiger Ausweis erforderlich.
Evtl. Kurtaxe vor Ort zu zahlen.

DER CHIEMSEE UND PASSIONSSPIELE OBERAMMERGAU 2022

Die 42. Oberammergauer Passionsspiele im Rahmen einer Rundreise

Reiseart
Musik- und Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Vor fast 400 Jahren begann die Geschichte der Passionsspiele in Oberammergau. Die Pest wütete in vielen Teilen Europas und machte auch hier nicht halt. Um dem Elend ein Ende zu setzen, beschlossen die Oberammergauer ein Gelübde abzulegen. 1633 schworen sie, alle zehn Jahre das Leiden und Sterben Christi aufzuführen, sofern niemand mehr an der Pest stirbt. Das Dorf wurde erhört und so spielten die Oberammergauer 1634 das erste Passionsspiel. Ihr Versprechen haben die Oberammergauer bis heute gehalten und so ziehen sie alle 10 Jahre Besucher aus der ganzen Welt an. 2022 (Coronabedingt statt 2020) wird das Spiel zum 42. Mal aufgeführt. Mehr als 2.000 einheimische Laiendarsteller, Sänger und Musiker gestalten das eindrucksvolle Spektakel. Nach dem imponierenden Event, genießen Sie noch herrliche Erholungs- und Entdeckungstage an den schönsten Seen Bayerns – Chiemsee und Königsee.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in die Zugspitzregion

Heute starten Sie schon zeitig, um über Würzburg und Nürnberg in die Zugspitzregion zu gelangen. Nach dem Zimmerbezug und Abendessen haben Sie Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

2. Tag: Der Passionstag

Nach der Weiterreise genießen Sie den Vormittag vor der herrlichen Kulisse der Ammergauer Alpen. In Oberammergau haben Sie Zeit für eine Mittagspause. Gestärkt geht es dann zum Höhepunkt Ihrer Reise, den Passionsspielen 2022. Sie beginnen um 14.30 Uhr. In einer Pause zwischen 17.00 und 20.00 Uhr wird Ihnen das Abendessen in einem Restaurant serviert. Danach beginnt der zweite Teil des Spiels. Nach Ende der eindrucksvollen Aufführung gegen 22.30 Uhr, fahren Sie zurück zu Ihrem „Passionshotel“.

3. Tag: Chiemgauer Land

Ausgeschlafen und gestärkt führt Sie der ruhige Tag heute an den Chiemsee, nach Bad Aibling. Den Nachmittag genießen Sie in der historischen Marktgemeinde Prien. Eingebettet im bayerischen Voralpenland, bietet Ihnen die moderne Marktgemeinde eine Vielzahl an Aktivmöglichkeiten und Kulturangeboten.

4. Tag: Das „Bayerische Meer“

Der Chiemsee wurde für Viele zum Sehnsuchtsort. Gehen Sie mit uns auf Zeitreise und erleben den See wie zu Königszeiten. Nostalgisch chauffiert Sie die Priener Bockerl- Bahn, fast in der Original-Einrichtung von 1887, vom Zentrum an den Hafen. Von dort aus geht es dann mit dem Schiff der Chiemsee- Schifffahrt auf eine Rundfahrt über den See. Sie besuchen die Herreninsel und die kleinste Künstlerkolonie Europas auf der Fraueninsel.

5. Tag: Der Königsee

Heute geht es zu einem Ausflug an den schönsten See der Welt. Umgeben von den mächtigen Berchtesgadener Bergen liegt er wie ein Fjord in einer der schönsten Landschaften Bayerns. Die Besonderheit des Königssees ist, dass man diesen nur mit dem Schiff besichtigen kann! Die steilen Felswände fallen bis ans Ufer hinab, so dass es auch keine Straßen, Fuß- oder Radwege rund um den See gibt. Sie gehen mit uns auf eine Schifffahrt nach St. Bartholomä (und zurück) und freuen sich auf „ein Haferl Kaffee und ein Stück Kuchen“ in der Gaststätte St. Bartholomä.

6. Tag: Heimreise

Genießen Sie die Rückreise. Eine wunderschöne Reise endet am Abend an Ihren gebuchten Abfahrtsorten.

Leistungen
  • Fahrt im 5* Reisebus
  • 2 x Ü/F in der Zugspitzregion,
  • Raum der Ammergauer Alpen
  • 3 x Ü/F im 3*Sup Hotel „St. Georg“
  • in Bad Aibling (3. - 5. Nacht)
  • 1 x Abendessen im Hotel (am 1. Tag)
  • 3 x Abendessen im Hotel (am 3. - 5. Tag)
  • Passionspaket Oberammergau:
  • Eintrittskarte Passionsspiele Kategorie 2 am 2. Tag
  • Besichtigung von Oberammergau
  • Passionsessen (3-Gang-Menü) während
  • der Pause inkl. Getränkepaket
  • Innerörtlicher Bustransfer am Tag der Aufführung
  • Programmbuch (Textbuch) der Passionsspiele
  • Tourismussteuer
  • Tagesausflug Chiemsee inkl. Fahrt mit dem Priener Bockerl, Schifffahrt Herren- und Fraueninsel
  • Tagesausflug Königsee inkl. Schifffahrt und Kaffeetrinken