Deutschland

Herrliches Gartenreich

Aktivreise … an der Mittelelbe

Nächster Termin: 17.05. - 19.05.2019 (3 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage u. WC
  • Transport der eigenen Fahrräder im Radanhänger
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Tagesetappen mit Radreiseleitung wie beschrieben
  • Geführter Rundgang durch die Wörlitzer Anlagen
ab 299,00 € 3 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Herrliches Gartenreich
4* Hotel Radisson Blu Fürst Leopold

3 Tage
1 möglicher Termin
ab 299,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
17.05. - 19.05.2019
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
299,00 €
17.05. - 19.05.2019
3 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
329,00 €
Stornostaffel E
Wir empfehlen das Tragen eines Fahrradhelms.
Gültiger Personal­ausweis/Reisepass erforderlich.
Evtl. Bettensteuer/Hotelsteuer sind vor Ort zu zahlen!
Programmänderungen vorbehalten.

Herrliches Gartenreich

Aktivreise … an der Mittelelbe

Reiseart
Radreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Kommen Sie mit auf meine tolle Radreise. Zwischen Saalemündung und der Lutherstadt Wittenberg erwartet Sie die Elbe mit ihrer einmaligen Landschaft und dem Gartenreich Dessau-Wörlitz. Erleben Sie mit mir die Region und das UNESCO-Weltkulturerbe mit seinen romantischen Schlössern, Parkanlagen und Kleinarchitekturen. Dem Elberadweg folgend erwarten Sie neben viel Natur auch die UNESCO-Welterbestätte „Bauhaus Dessau“ für eigene Entdeckungen. Die Radtour durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz führt über gut ausgebaute, separate Radwege und ländliche Wege.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise, Magdeburg und Dessau

Am Morgen starten Sie nach der Radverladung zeitig nach Magdeburg. Nach einer kleinen Pause geht es weiter an die Saalemündung bei Barby. Hier steigen Sie aufs Rad und folgen dem Elberadweg in die alte Schifferstadt Aken. Von dort sind es nur wenige Pedaltritte bis Sie Dessau und Ihr Hotel erreichen.

2. Tag: Rundtour durch das ­Gartenreich

Heute unternehmen Sie einen ­geführten Rundgang durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz. Nach

der Mittagspause geht es über Oranienbaum mit dem barocken Schloss- und Park­ensemble durch den stillen Forst bis zur Biberfreianlage und dem „Auenhaus“. Nach dem Sie wieder am Hotel sind ­haben Sie noch ­genügend Zeit für eigene Unternehmungen.

3. Tag: An Mulde und Heimreise

Heute geht es entlang der Mulde bis zum Freilichtmuseum Ferropolis. Hier können Sie auf eine Reise in die Vergangenheit und in die Zukunft gehen. Ferropolis, die Stadt aus Eisen, Energie und Technik, bietet heute auch Entspannung in der Natur. Nach dem Mittag treten sie die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage u. WC
  • Transport der eigenen Fahrräder im Radanhänger
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Tagesetappen mit Radreiseleitung wie beschrieben
  • Geführter Rundgang durch die Wörlitzer Anlagen