Italien

Italiens Garten am Meer – die Blumenriviera

Grandios mit zwei Nächten am Lago Maggiore – Portofino, Sanremo, Nizza und Monte Carlo

Nächster Termin: 07.04. - 14.04.2019 (8 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im
  • 4* Hotel der Zacchera Group in Baveno/Stresa
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im
  • 4* Hotel Metropol in Diano Marina
  • 1 x Zwischenübernachtung mit Halb­pension auf der Rückfahrt in der Schweiz
  • Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln inkl. Eintritt Isola Bella
  • Schifffahrt von Rapallo nach Portofino, zurück nach Santa Margherita
  • Tagesausflug mit Reiseleitung Nizza und Monaco
  • Besuch Sanremo
  • Stadtführung in Genua
ab 699,00 € 8 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Italiens Garten am Meer – die Blumenriviera
4* Hotel Metropol

8 Tage
2 mögliche Termine
ab 699,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
07.04. - 14.04.2019
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
699,00 €
07.04. - 14.04.2019
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
839,00 €
28.04. - 05.05.2019
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
699,00 €
28.04. - 05.05.2019
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
839,00 €
Stornostaffel E
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich.
Evtl. Bettensteuer/Hotelsteuer sind vor Ort zu ­zahlen.
Programmänderungen vorbehalten

Italiens Garten am Meer – die Blumenriviera

Grandios mit zwei Nächten am Lago Maggiore – Portofino, Sanremo, Nizza und Monte Carlo

Reiseart
Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Italien
Einleitung

Vielleicht liegt es ja ausgerechnet an der spektakulären Küstenautobahn von Genua nach Monte Carlo und Nizza, dass die Blumenriviera trotz ihrer attraktiven Lage zu den eher unbekannten Reisezielen Italiens gehört. Wer sich jedoch dazu entschließt, die Autobahn zu verlassen und ein paar Kilometer auf der Via Aurelia, der Küstenstraße, zu fahren, der könnte sich sehr schnell in diese Gegend verlieben, in der es einfach unverfälscht italienisch zugeht. Hier, wo sich ein zauberhaftes, mittelalterliches Bergdorf ans andere reiht, ein quirliges Küstenörtchen dem anderen folgt, wo sich zauberhafte Olivenhaine mit Orangenbäumen und Palmengärten abwechseln.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Stresa am Lago Maggiore

Abreise am Morgen und Fahrt über Frankfurt und das Rheintal, entlang Freiburg, Basel und durch die zauberhafte Bergwelt der Schweiz nach Stresa.

2. Tag: Stresa und die Borromäischen Inseln

Stresa ist aufgrund des milden Klimas eines der begehrtesten Ziele in Italien. Der Lungolago (Seepromenade) ist ideal für entspannende Spaziergänge! Nachmittags werden Sie an einer wunderschönen Schifffahrt zu den ­Borromäischen Inseln teilnehmen (inkl. Schifffahrt und Eintritt!). Die Isola Bella beeindruckt durch ihren prunkvollen Barockpalast mit ­einem wunderschönen italienischen Garten.

3. Tag: Bootsfahrt nach Portofino

Gestärkt vom Frühstücksbuffet führt Sie der Weg weiter, an Mailand vorbei an die Küste nach Rapallo. Von hier unternehmen Sie eine der schönsten Bootsfahrten die das Mittelmeer bietet. An der südlichsten Spitze finden Sie auch gleich den malerischsten Hafen der Küste – Portofino. Der alte Hafen mit seinen schön erhaltenen Fischerhäusern und den unzähligen kleinen Trattorias ziert so ziemlich jede Postkarte zwischen San Remo und Neapel. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Diano Marina.

4. Tag: Entspannung und Freizeit

Nutzen Sie den heutigen Tag an der wunderschönen Palmenpromenade Ihres Urlaubsortes Diano Marina.

5. Tag: Nizza und Monaco

Besuchen Sie heute mit unserer Reiseleitung die beiden magischen Orte an der Côte d‘Azur. Berühmte Hotels aus der Belle Époque wie das Négresco, säumen die Strandpromenade. Im engen Straßengewirr der Altstadt finden Sie den prächtigen Blumenmarkt. Dann geht es weiter nach Monaco. Hier sollte man wenigstens einmal im Leben einen Urlaub erlebt haben! Weitaus bekannter ist ein anderer Stadtteil. Monte Carlo ist berühmt durch das jährliche Autorennen und den mondänen Yachthafen.

6. Tag: Sanremo und Freizeit

Schon immer war und ist Sanremo der Urlaubsort an der Riviera. Die „Promis“ des 19. Jahrhunderts begannen hier zu flanieren. Der Charme der Belle Époque ist noch heute zu spüren. Genießen Sie die palmengesäumte Seepromenade oder die Gärten von San Remo. Hier, so sagt man, blühen die schönsten Blumen Italiens!

7. Tag: Stadtführung Genua – bis zum Vierwaldstätter See

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von der Blumenriviera und fahren nach Genua. „La Superba“ – die Stolze – nennen die Italiener Genua wegen dieser eindrucksvollen Paläste, die bis zu sieben Stockwerke hoch in den Himmel ragen. Häufig beherbergen sie Gemälde­sammlungen oder überraschen mit reizenden Innenhöfen. Nach der Stadtführung reisen Sie weiter an den Vierwaldstättersee/Schweiz zur Zwischenübernachtung.

8. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück reisen Sie zurück und erreichen die Abfahrtsorte am Abend.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im
  • 4* Hotel der Zacchera Group in Baveno/Stresa
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension im
  • 4* Hotel Metropol in Diano Marina
  • 1 x Zwischenübernachtung mit Halb­pension auf der Rückfahrt in der Schweiz
  • Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln inkl. Eintritt Isola Bella
  • Schifffahrt von Rapallo nach Portofino, zurück nach Santa Margherita
  • Tagesausflug mit Reiseleitung Nizza und Monaco
  • Besuch Sanremo
  • Stadtführung in Genua