Deutschland

MAMMA MIA! - Das Musical

Stage Operettenhaus Hamburg

Nächster Termin: 28.11.2020

Leistungen:

  • Busfahrt inkl. Eintritt für die Nachmittagsvorstellung

© Stage Theater Germany

ab 159,00 € 1 Tag
Busfahrt, Eintritt Preiskl. 2
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

MAMMA MIA! - Das Musical

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 159,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
28.11.2020
1 Tag
Busfahrt, Eintritt Preiskl. 2
159,00 €
28.11.2020
1 Tag
Busfahrt, Eintritt Preiskl. 1
179,00 €

MAMMA MIA! - Das Musical

Stage Operettenhaus Hamburg

Reiseart
Theater- und Musicalreisen
Tagesfahrten
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Deutschland
Beschreibung

DAS LEBEN SCHRIEB DIE GESCHICHTE UND ABBA DIE HITS!

1994 entstand die Idee, die ABBA-Hits in einem Musical zu verarbeiten, ohne jedoch die Bandgeschichte zu erzählen. Inspiriert durch die Kompositionen der ABBA Bandmitglieder Benny und Björn und der turbulent humorvollen Geschichte von Catherine Johnson, produzierte Judy Cramer ein mitreißendes Musical – umwerfend charmant, humorvoll und bewegend zugleich.

„Das ist das Musical, von dem wir nicht wussten, dass wir es geschrieben haben.“

(Björn Ulvaeus)

HERE WE GO AGAIN: DAS ERFOLGSMUSICAL ENDLICH ZURÜCK IN HAMBURG!

Nach 18 Jahren kehrt das gefeierte Original MAMMA MIA!, das bereits von über 60 Millionen Menschen in 440 Städten weltweit gesehen wurde, zurück nach Hamburg. 22 Superhits von ABBA wie „Dancing Queen“, „Super Trouper“ und natürlich „Mamma Mia“ erzählen die Geschichte so stimmungsvoll, dass ein furioses Vergnügen voller Glücksgefühle entstand, auf das selbst Hollywood aufmerksam wurde. Auch die Leinwandversion mit Stars wie Meryl Streep und Pierce Brosnan konnte ein Millionenpublikum überzeugen. Die Geschichte handelt vom Mut, die eigenen Träume zu verwirklichen, von Liebe, Freundschaft, Familie und der Bedeutung der Vergangenheit für das Glück der Zukunft. Ein sommerliches Gute-Laune-Musical zum Mitsingen und Mittanzen, das Sie von den Sitzen reißen wird!

Leistungen
  • Busfahrt inkl. Eintritt für die Nachmittagsvorstellung

© Stage Theater Germany