Irland

„NORD- & SÜDIRLAND“

Tausend Grün – Irlands Farben zur besten Reisezeit!

Nächster Termin: 17.07. - 28.07.2023 (12 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im 5* Reisebus
  • 2 x Ü/HP auf der Fährpassage DFDS
  • Amsterdam – Newcastle und P & O Hull – Rotterdam
  • Fährpassagen Stena-Line Cairnryan – Belfast und Irish Ferries Dublin – Holyhead
  • 9 x Ü/HP in guten Hotels
  • deutschsprachige Reiseleitung in Nordirland / Irland vom 3. bis 9. Tag
  • Eintritte: Giant‘s Causeway, Old Bushmills Distillery, „Cliffs of Moher“, Kylemore Abbey, Bunratty Castle, Killkenny Castle
  • Rundfahrt über den Ring of Kerry
  • informative Stadtrundfahrt in Belfast und Dublin
ab 2.155,00 € 12 Tage
Doppelzimmer, Ü/HP
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

„NORD- & SÜDIRLAND“

12 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.155,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
17.07. - 28.07.2023
12 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
Ü/HP

2.155,00 €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
Ü/HP

2.598,00 €
weitere Leistungen
Programmänderungen ­vorbehalten. Evtl. Bettensteuer/Hotelsteuer vor Ort zahlbar. Gültiger Reisepass erforderlich. ­Stornostaffel _

„NORD- & SÜDIRLAND“

Tausend Grün – Irlands Farben zur besten Reisezeit!

Reiseart
Premium Rundreise
Saison
Sommer 2023
Zielgebiet
Irland
Einleitung

Irland, die tausendgrüne Insel, gilt bei Natur & Kulturliebhabern als das Inselparadies. Die unglaubliche farbenprächtige Natur mit ihren zerklüfteten Küsten und wilden Gebirgslandschaften stellt einen besonderen Reiz dar. Vervollständigt wird diese Harmonie von der sprichwörtlichen Freundlichkeit der Bewohner und der legendären Gemütlichkeit der Pubs. Dies gilt natürlich nicht nur für die Republik Irland sondern auch für Nordirland!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Amsterdam – Newcastle

Heute starten Sie zur kleinen Kreuzfahrt mit einem Fährschiff der DFDS. Stärken Sie sich am Buffet und genießen Sie die Überfahrt.

2. Tag: Newcastle – Belfast

Morgens erreicht das Schiff den Fährhafen von Newcastle. Ihr Weg führt Sie entlang des Hadrianswall, vorbei an Gretna Green nach Cairnryan. Hier gehen Sie am Nachmittag an Bord eines Schnellfähre, die Sie in nur 2 Std. über die Irische See nach Belfast bringt.

3. Tag: Aufenthalt Belfast

Vormittags zeigen wir Ihnen Belfast Sehenswürdigkeiten wie die Peace Wall, die berühmten, politischen Wandmalereien, die Parliament Buildings und Highlights in den Stadtvierteln. Wie wäre es danach mit einem eigenen Bummel in der Stadt oder ein Besuch im Titanic Museum?

4. Tag: Belfast – Letterkenny

Am Morgen reisen Sie hoch in den Äußeren Norden und besuchen die älteste Whiskey-Distillery der Welt. Anschließend warten die 40.000 Basaltsäulen des Giant’s Causeway und die alte Stadt Derry auf Sie. Die turbulente Geschichte wird von gut erhaltenen Stadtmauern umgeben und Ihnen spannend erzählt!

5. Tag: Letterkenny – Sligo

Heute steht die Erkundung der Grafschaft Donegal mit dem Glenveagh Nationalparks mit seinen Sumpftälern und spektakulären Felsformationen auf Ihrem Programm. Nach einem ereignisreichen Tag erreichen Sie über Donegal Ihren Übernachtungsort Sligo.

6. Tag: Sligo – Galway – Co. Clare

Heute geht die Fahrt in den Connemara Nationalpark. Hier erwarten Sie die weiten Moor- und Heideflächen des Berglands, die zu den urwüchsigsten und schönsten Gebieten des Landes gehören. Sehen Sie den einzigen irischen Fjord bis zur „Kylemore Abbey“, dem Märchenschloss inmitten unberührter Natur.

7. Tag: Cliffs of Moher - Tralee

Im Burren faszinieren und beeindrucken Sie heute die „Cliffs of Moher“, die auf einer Länge von fast 8 km bis zu 200 m senkrecht aus dem Meer aufragen. Gegen Mittag erreichen Sie „Bunratty Castle“, die hervorragend erhaltene Burg mit Freilichtmuseum, welches Sie besichtigen werden.

8. Tag: Ring of Kerry

Einer der Höhepunkte dieser Reise ist die heutige Rundfahrt auf dem „Ring of Kerry“, Irlands schönste Panoramastraße. Sie passieren riesige Rhododendrenhaine, alpin anmutende Gebirge und haben immer wieder atemberaubende Aussichten auf das Meer mit weiten Sandstränden und skurrilen Klippen.

9. Tag: Tralee - Dublin

Quer durch Irland führt Sie Ihr Weg nach Kilkenny mit dem wahrhaften, von drei Rundtürmen geprägten Kilkenny Castle. Die Stadt selbst rühmt sich, die am besten erhaltene Stadt Irlands zu sein. Gegen Abend erreichen Sie die irische Metropole Dublin, wo Sie die kommenden zwei Nächte verbringen werden.

10. Tag: Dublin – Aufenthalt

Den grandiosen Schlusspunkt Ihres Irlandaufenthalts setzt Dublin, wohl die sympathischste Stadt der Welt! Ihr Rundfahrt zeigt Ihnen das Dublin Castle, Trinity College, Christ Church Cathedral, St. Patrick´s Kathedrale und die beliebte O´Connell Street. Den Nachmittag haben Sie für sich!

11. Tag: Dublin – Holyhead – Hull

Früh verlassen Sie per Fähre Irland. Nach der Ankunft in Holyhead fahren über Leeds bis nach Kingston-upon-Hull, wo das Fähre von P&O Ferries bereits auf Sie wartet. Am Abend heißt es „Leinen los“, freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend an Bord.

12. Tag: Ankunft und Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord, treten Sie mit tollen Erinnerungen, die Heimreise an.

Leistungen
  • Fahrt im 5* Reisebus
  • 2 x Ü/HP auf der Fährpassage DFDS
  • Amsterdam – Newcastle und P & O Hull – Rotterdam
  • Fährpassagen Stena-Line Cairnryan – Belfast und Irish Ferries Dublin – Holyhead
  • 9 x Ü/HP in guten Hotels
  • deutschsprachige Reiseleitung in Nordirland / Irland vom 3. bis 9. Tag
  • Eintritte: Giant‘s Causeway, Old Bushmills Distillery, „Cliffs of Moher“, Kylemore Abbey, Bunratty Castle, Killkenny Castle
  • Rundfahrt über den Ring of Kerry
  • informative Stadtrundfahrt in Belfast und Dublin
Karte
Ihre Unterbringung

Auf den Fähren in 2-Bettkabinen- innen mit DU/WC (Betten übereinander), Gebuchte Hotels (unter Vorbehalt):

2x im Ramada by Wyndham Hotel in Belfast (Zentrum), 1x im Mount Errigal Hotel in

Letterkenny, 1x Clayton Hotel in Sligo, 1x im County Clare, 2x im The Rose Hotel in Tralee, 2x im Layton Hotel Ballsbridge (4*) in Dublin (Zentrum).