England

Nordengland und „Epic Tale of England“

Historische Schauplätze und das einmalige „Must-See Event“ in Kynran

Nächster Termin: 11.07. - 16.07.2019 (6 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 2 x Ü/F Fährpassage Amsterdam – New­castle
  • 3 x Ü/HP im Ramada Encore Newcastle-Gateshead
  • Führung Newcastle
  • Besuch Durham und Corbridge
  • Eintritt Alnwick Castle
  • Eintrittskarte zu „Epic Tale of England“ (Kat.2)
ab 699,00 € 6 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Nordengland und „Epic Tale of England“
3* Ramada Encore Newcastle-Gateshead-Hotel

6 Tage
1 möglicher Termin
ab 699,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
11.07. - 16.07.2019
6 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
699,00 €
weitere Leistungen
Zu sätzliche LeIsTunGeN
Preis pro Person
Abendbuffet auf der Fähre (2 x)
40,00 €
Doppelkabine Außen
46,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
11.07. - 16.07.2019
6 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
834,00 €
weitere Leistungen
Zu sätzliche LeIsTunGeN
Preis pro Person
Abendbuffet auf der Fähre (2 x)
40,00 €
Doppelkabine Außen
46,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
Stornostaffel E
Programmänderungen vorbehalten.
Gültiger ­Personalausweis/Reisepass erforderlich.
Evtl. ­Bettensteuer/Hotelsteuer sind vor Ort zu zahlen!

Nordengland und „Epic Tale of England“

Historische Schauplätze und das einmalige „Must-See Event“ in Kynran

Reiseart
Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
England
Einleitung

Es ist wohl die aufregendste Open-Air-Show Europas die dort im Herzen Nordenglands stattfindet. Kynren mit dem „ An Epic Tale of England“ ist eine actiongeladene Show. Sie werden durch großartige Sets, Kämpfe, Stunts, Reiten, atemberaubende Pyrotechnik und erstaunliche Spezialeffekte mitgenommen auf eine unterhaltsame Zeitreise durch 2000 Jahre englische Geschichte. Ihr Freilufttheater bietet Platz für 8.000 Gäste und beeindruckt mit ­Szenen aus 2000 Jahren Geschichte, Mythos und Legenden und fast 1000 Mitspielern. Ihr Standtort Newcastle ist Universitätsstadt am Ufer des Flusses Tyne und gilt als absoluter Geheimtipp im Norden Englands. Einst Zentrum für Kohlebergbau hat sich die Stadt zur pulsierenden Kunst- und Kulturmetropole gemausert: Trendige Stadtviertel mit alternativem Flair wechseln sich ab mit historischen Prachtbauten und Meisterwerken moderner Architektur.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise mit Amsterdam

Sie fahren am Morgen zunächst nach Amsterdam. Nach einiger Zeit zur eigenen Besichtigung geht es zum Hafen, wo am Abend die Fährpassage nach Newcastle beginnt. An Bord erwartet Sie das interessante Freizeitangebot des modernen Fährschiffs mit seinen Restaurants, Bars, Diskothek, Shops und Kino. Oder Sie genießen ganz für sich die Reize einer Seereise durch die Wogen der Nordsee.

2. Tag: Newcastle

Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück gehen Sie in Newcastle an Land und fahren den kurzen Weg in die Stadt. Sie erkunden in Newcastle die Highlights dieser mehr als 2.000 Jahre alten Stadt: vom Grey‘s Monument (Richtig gelesen! Das war genau derjenige, nach dem der berühmte Tee benannt wurde) über die Grey Street, oft als „prächtigste Straße Englands“ bezeichnet, durch die Gassen im High Bridge Quarter bis hin zum Konzerthaus Sage Gateshead, ganz in der Nähe zu Ihrem Hotel.

3. Tag: Durham und Kynren

Heute Vormittag haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung bevor es nach Durham geht. Die absolut sehenswerte Kathedrale von 1093 und die normannische Burg, beides Unesco Weltkulturerbe und Filmkulisse. Aber auch die Stadt mit der hübschen Markthalle ist einfach toll! Nach dem Abendessen geht es zur Veranstaltung „Epic Tale of England“ nach Eleven Arches. Anschließend Rücktransfer zum Hotel.

4. Tag: ein bisschen Geschichte und der Hadrian’s Wall

Heute morgen schlafen Sie erst einmal richtig aus bevor es Mittags ins westlich gelegene Corbridge geht. Die kleine Stadt liegt direkt am berühmten Hadrian’s Wall. Bis heute sind viele Überreste der alten römischen Stadt zu sehen, sodass man einen Eindruck davon bekommt, wie die Römer hier einst gelebt haben. Corbridge war damals ein wahrer Handels-Hotspot und die nördlichste Stadt des Römischen Reiches. The Angel Inn ist eine echte Institution, ein typischer britischer Pub, der 1529 als Herberge errichtet wurde.

5. Tag: Im Wohnzimmer der Herzogsfamilie

Besuchen Sie mit uns das berühmte Alnwick Castle. Es steht im Sommerhalbjahr offen, im Winter lebt die Familie hier. Man schlendert also unter anderem durch das Wohnzimmer der Familie die schon seit 700 Jahren in diesem Schloss lebt. Hier im Schloss wurde die beliebte Serie Downton Abbey gedreht und war auch für den „Zauberlehrling“ und Robin Hood – ­König der Diebe Kulisse. Ab 16:30 Uhr beginnt dann die Fährpassage nach Amsterdam. ­Genießen Sie noch einmal die Kreuzfahrt-­Atmosphäre an Bord.

6. Tag: Heimreise

Nach einem kräftigen Bordfrühstück treten Sie die Heimreise mit einem Stopp in der Kleinstadt Volendam an. Hier haben Sie Möglichkeit zum Bummeln, bevor es zurückgeht.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 2 x Ü/F Fährpassage Amsterdam – New­castle
  • 3 x Ü/HP im Ramada Encore Newcastle-Gateshead
  • Führung Newcastle
  • Besuch Durham und Corbridge
  • Eintritt Alnwick Castle
  • Eintrittskarte zu „Epic Tale of England“ (Kat.2)