Schottland

Schottenknüller für Entdecker!

Edinburgh, Glasgow & die Highlands mit einem Hotel mitten in Edinburgh!

Nächster Termin: 07.04. - 11.04.2019 (5 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 2 x Ü/F in Doppel-Innenkabinen auf den Fährpassagen
  • 2 x Ü/HP im ibis Edinburgh Centre ­South Bridge
  • Führung Edinburgh/Glasgow
  • Tagesausflug mit Reiseleitung in die ­Highlands
  • Whisky-Probe in Blair Athol Distillery
ab 499,00 € 5 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schottenknüller für Entdecker!
Ihre Hotels

5 Tage
2 mögliche Termine
ab 499,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
07.04. - 11.04.2019
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen

499,00 €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person

679,00 €
09.10. - 13.10.2019
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen

499,00 €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person

679,00 €
Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich.
Stornostaffel E
Programmänderungen vorbehalten.
Evtl. Bettensteuer/Hotelsteuer sind vor Ort zu zahlen!

Schottenknüller für Entdecker!

Edinburgh, Glasgow & die Highlands mit einem Hotel mitten in Edinburgh!

Reiseart
Rundreisen
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Schottland
Einleitung

Sie waren noch nie in Schottland? Fast unglaublich, denn die Eigenheiten des hohen Nordens Großbritanniens sind so bekannt wie bei kaum einem anderen europäischen Land. Nirgendwo gibt es so viele Klischees wie hier – oder denken Sie nicht sofort an karierte Röcke, Dudelsäcke oder Whisky? Und schon immer machte man gerne Witze über den schottischen Nationalstolz und die schottischen Traditionen. Aber Schottland bietet so viel mehr und daher: Kommen Sie mit, und erleben Sie eines der faszinierendsten Länder Nordeuropas: unglaubliche Natur, tolle Städte und eine Geschichte voller Legenden und Mythen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise mit Amsterdam

Sie fahren am Morgen zunächst nach Amsterdam. Nach einiger Zeit zur eigenen Besichtigung geht es zum Hafen, wo am Abend die Fährpassage nach Newcastle beginnt. An Bord erwartet Sie das interessante Freizeitangebot des modernen Fährschiffs mit seinen Restaurants, Bars, Diskothek, Shops und Kino. Oder Sie genießen ganz für sich die Reize einer Seereise durch die Wogen der Nordsee.

2. Tag: Glasgow und nach Edinburgh

Nach einem reichhaltigen Bordfrühstück gehen Sie in Newcastle an Land und fahren zunächst nach Glasgow. Sehen Sie die bewegte Geschichte der Stadt am Fluss Clyde. Die Merchant City zeigt noch heute das aus der Neuen Welt übernommene Schachbrettmuster der ehemaligen „European City of Culture“. Nur eine gute Stunde später erreichen Sie Edinburgh. Im Rahmen einer Führung, die meist am Aussichtsberg Calton Hill beginnt, zeigen wir Ihnen Edinburgh aus der Vogelperspektive. Die Aussicht auf die Hauptstadt und bis hinunter zum Hafen Leith ist von dieser Warte aus einmalig. Vorbei am Holyrood Palace, der Residenz der britischen Königsfamilie und Elizabeth II., über die berühmte Royal Mile (die Königliche Meile) direkt in das Herz der Altstadt und zum Edinburgh Castle. Anschl. Check-in im Hotel.

3. Tag: Highland-Rundfahrt mit Whisky-Probe

Der Tag beginnt mit einem Fotostopp und der Fahrt über die mächtige neue Brücke, über den Firth of Forth. Genießen Sie die Fahrt in das Highland von Perthshire mit dem Hauptort Pitlochry. Es ist ein hübscher, idyllischer Ort mit einem Juwel: der Blair Athol Distillery. Hier ­direkt am Tor zu den schottischen Highlands, produziert die Destilliere einen 12 Jahre alten Single Malt Whisky. Freuen Sie sich auf eine spannende Besichtigung und einer kleinen Probe des Whiskys! Zurück nach Edinburgh führt Sie der Weg auch über Aberfeldy. Hier am Ufer des River Tay und nur wenige Kilometer östlich des Loch Tay findet man den reizvollen Teil der Highlands der sich als Basis für längere Wandertouren anbietet. Im englischen Sprachraum ist Aberfeldy insbesondere durch seine Whisky-Brennerei Aberfeldy und das Volkslied „The Birks of Aberfeldy“ des großen schottischen Dichters Robert Burns bekannt.

4. Tag: Edinburgh und Newcastle

Heute Morgen haben Sie noch einmal Zeit für Edinburgh bevor es dann mit einem Stopp zum Fährhafen Newcastle geht. Hier beginnt die Fährpassage nach Amsterdam. Genießen Sie noch einmal die Kreuzfahrt-Atmosphäre an Bord.

5. Tag: Heimreise

Nach einem kräftigen Bordfrühstück treten Sie die Heimreise mit einem Stopp in der Kleinstadt Volendam an. Hier haben Sie Möglichkeit zum Bummeln, bevor es zurückgeht.

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus mit Klima­anlage u. WC
  • 2 x Ü/F in Doppel-Innenkabinen auf den Fährpassagen
  • 2 x Ü/HP im ibis Edinburgh Centre ­South Bridge
  • Führung Edinburgh/Glasgow
  • Tagesausflug mit Reiseleitung in die ­Highlands
  • Whisky-Probe in Blair Athol Distillery
Karte
Ihre Hotels

Fährüberfahrten Amsterdam-Newcastle-Amsterdam mit DFDS Seaways. ibis ­Edinburgh Centre South Bridge: Das Hotel fast direkt an der Royal Mile, nur 10 Gehminuten vom Edinburgh Castle und 15 vom Holyrood Park entfernt. Sehenswürdigkeiten wie das Theatre, den Grassmarket und das Museum of Edinburgh erreichen Sie zu Fuß. Es erwarten Sie eine Bar, ein Restaurant sowie kostenloses WLAN. Die Zimmer bieten Dusche/WC, TV, Schreibtisch, einem Safe, Föhn sowie sowie Tee und Kaffeezubehör ausgestattet.