Irland

Schottland und Irland

Premium Kombinationsreise mit einmaligen Erlebnissen

Nächster Termin: 10.07. - 21.07.2020 (12 Tage)

Leistungen

  • Fahrt im 5* Reisebus
  • 2 x Ü/F mit Abendbuffets auf der Fährpassage Amsterdam – Newcastle
  • und zurück Hull – Rotterdam
  • 3 x Ü/HP in Schottland
  • 6 x Ü/HP in Nordirland und in der ­Republik Irland
  • Fährpassage Cairnryan - Belfast mit ­Stena Line
  • Fährpassage Dublin - Holyhead mit ­Stena Line für Bus und Passagiere
  • Stadtführungen in Edinburgh, Glasgow, Belfast, Dublin
  • Reiseleitung in Schottland vom 3-5. Tag
  • Reiseleitung in Nordirland/Irland vom 6.-10. Tag
  • Eintritte wie im Reiseverlauf aufgeführt
ab 1.889,00 € 12 Tage
Doppelzimmer
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schottland und Irland

12 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.889,00 €
Preise & Termine anzeigen
Buchungspaket
10.07. - 21.07.2020
12 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen

1.889,00 €
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person

2.336,00 €

Schottland und Irland

Premium Kombinationsreise mit einmaligen Erlebnissen

Reiseart
Premium Rundreise
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Irland
Schottland
Einleitung

Schottland oder Irland? Es lässt sich ausgezeichnet darüber streiten, wo es nun am schönsten ist oder wer nun das meiste bietet. Was möchten Sie sehen? Edinburgh oder das moderne Glasgow, das pulsierende Belfast oder die UNESCO-Literaturstadt Dublin? Die majestätische Beschaulichkeit der schottischen Highlands, die 40.000 sechseckigen Basaltsäulen Nordirlands Giant’s Causeway, die kunstvoll von den Klippen bis ins Meer hinein wachsen oder die eindrucksvollen Naturkulissen der Klippen von Slieve League an der Westküste Irlands? Sie können sich nicht entscheiden oder wollen alles? Dann sind Sie hier richtig! Kommen Sie mit auf diese einzigartige Reise und entdecken Sie, dass jeder Stopp einen Besuch wert ist!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise, Fähre ab Amsterdam

Sie fahren am Morgen zunächst nach Amsterdam. Nach Zeit zur freien Verfügung geht es zum Fährhafen Ijmuiden, wo am späten Nachmittag die Überfahrt nach Newcastle beginnt.

2. Tag: Newcastle – Edinburgh

Nachdem Sie in Newcastle angekommen sind, durchfahren Sie die Borderregion und erreichen Edinburgh. Lernen Sie die Metropole bei einer Rundfahrt kennen. Die historische Altstadt, der Grassmarket mit seinen bunten Pubs, die Royal Mile sowie das mächtige Edinburgh Castle, werden Sie begeistern.

3. Tag: Edinburgh – Inverness

Sie überqueren die imposante Hängebrücke über den Firth of Forth und fahren zu dem eleganten Herrensitz Scone Palace. Weiter geht es nach Pitlochry, einer der Lieblingsorte von Königin Victoria. Hier besuchen Sie die Blair Athol Distillery und erfahren, wie das flüssige Gold hergestellt wird. Anschließend erreichen Sie Inverness.

4. Tag: Inverness – Ayr

Heute fahren Sie entlang des sagenumwobenen Loch Ness und haben die Möglichkeit das herrlich gelegene Urquhart Castle zu besichtigen. Anschließend durchfahren Sie die atemberaubende Landschaft des Glencoe Tales und gelangen zum wohl schönsten See Schottlands, dem Loch Lomond. Erkunden Sie Glasgow, die ehemalige europäische Kulturhauptstadt mit all ihren viktorianischen Schätzen.

5. Tag: Ayr – Cairnryan – Belfast

Heute reisen Sie entlang der schottischen Westküste bis zum imposanten Culzean Castle, welches majestätisch auf einem steil ins Meer abfallenden Felsen thront. Lassen Sie sich von den kunstvoll angelegten Gärten und dem Inneren des Schlosses begeistern. Vom Fährhafen in Cairnryan setzen Sie mit der Fähre nach Belfast über. Am Abend erreicht das Schiff den Hafen von Belfast.

6. Tag: Belfast – Derry

Unternehmen Sie eine Rundfahrt und lernen Sie Belfast mit seinen eleganten viktorianischen Straßenzügen und schönen Sehenswürdigkeiten kennen. An der Nordküste können Sie ein Naturwunder der Extraklasse, die 40.000 sechseckigen Basaltsäulen des ­Giant’s Causeway besuchen, die kunstvoll von den Klippen bis ins Meer hinein wachsen. Am Nachmittag erreichen Sie die geschichts­träch­tige Stadt Derry.

7. Tag: Derry – Sligo

Heute Morgen haben Sie Zeit Derry auf eigene Faust zu entdecken. Unternehmen Sie einen Spaziergang auf der historischen Stadtmauer und genießen Sie den schönen Blick auf die Altstadt mit der Guildhall und der Sankt Columban Kathedrale. Bei der Weiterfahrt erwartet Sie ein weiteres Highlight Ihrer Irlandreise: die Klippen von Slieve League am Atlantischen Ozean gelegen. Die steil ins Meer abfallenden Klippen gehören mit ihren 601 Metern Höhe zu den höchsten Klippen in Europa.

8. Tag: Sligo – Tuam Co. Galway

Heute durchfahren Sie das Sumpf- und Moorland des Connemara Nationalparks, eine der schönsten Regionen des Landes. Von Braun- und Violetttönen dominiert, bildet der Landstrich einen reizvollen Kontrast zur schroffen Atlantikküste. Sie fahren zur Kylemore Abbey. Am späten Nachmittag haben Sie Gelegenheit bei einer Erkundungstour Galway zu entdecken. Die Universitätsstadt am Fluss Corrib gelegen, wurde erst kürzlich zur Kulturhauptstadt Europas 2020 erklärt.

9. Tag: Galway – Dublin/Saggart

Sie verlassen Galway und fahren in Richtung Dublin. Etwas südlich der Stadt Athlone liegt sehr eindrucksvoll am Fluss Shannon, die riesige Ruine der Klosteranlage Clonmacnoise. Hier können Sie viele mächtige Hochkreuze, Kirchenruinen und die markanten Rundtürme bewundern. Als nächstes erwartet Sie der Besuch der Kilbeggan Distillery Experience in Kilbeggan. Lassen Sie sich in das Geheimnis des edlen Brandes einführen und lernen Sie Details zum Herstellungsprozess kennen.

10. Tag: Dublin

Nach Ihrem irischen Frühstück unternehmen Sie eine Tour durch Dublin. Sie werden die schönsten Ecken von der Stadt kennen lernen: O’Connell Street, Custom House, Trinity College, Christ Church Cathedral, Dublin Castle, St. Patrick`s Cathedral und die bekannten georgianischen Reihenhäuser mit ihren bunten Eingangstüren. Der Nachmittag steht Ihnen in Dublin zur freien Verfügung.

11. Tag: Dublin/Saggart – Holyhead – Hull

Am Morgen verlassen Sie per Fährschiff Irland. Nach der Ankunft in Holyhead durchfahren Sie Nordwales, passieren Chester und wählen die Strecke über Leeds bis nach Kingston-upon-Hull, wo das moderne Fährschiff von P&O Ferries bereits auf Sie wartet.

12. Tag: Heimreise

Nach einem kräftigen Bordfrühstück treten Sie die Heimreise an. Mit einem Stopp in Delft, und der Mittagspause erreichen Sie am späten Nachmittag Ihre gebuchten Abfahrtsorte.

Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich. Evtl. Bettensteuer/Hotelsteuer sind vor Ort

zahlbar. ­Programmänderungen vorbehalten.

Stornostaffel E

Leistungen
  • Fahrt im 5* Reisebus
  • 2 x Ü/F mit Abendbuffets auf der Fährpassage Amsterdam – Newcastle
  • und zurück Hull – Rotterdam
  • 3 x Ü/HP in Schottland
  • 6 x Ü/HP in Nordirland und in der ­Republik Irland
  • Fährpassage Cairnryan - Belfast mit ­Stena Line
  • Fährpassage Dublin - Holyhead mit ­Stena Line für Bus und Passagiere
  • Stadtführungen in Edinburgh, Glasgow, Belfast, Dublin
  • Reiseleitung in Schottland vom 3-5. Tag
  • Reiseleitung in Nordirland/Irland vom 6.-10. Tag
  • Eintritte wie im Reiseverlauf aufgeführt
Karte
Ihre Hotels

Gebuchte Hotels (unter Vorbehalt):

Edinburgh: 3* Best Western Braid Hills Hotel

Inverness: 3* Craigmonie Hotel

Ayr: 3* Mercure Ayr Hotel

Belfast: 4* Malone Lodge Hotel

Derry: 3* Holiday Inn Express Hotel

Sligo: 4* Sligo Southern Hotel

Tuam: 3* Ard Ri House Hotel

Dublin/Saggart: 4* City West Hotel